Dampftag &.Familien.Forscher.Tag.

Sonntag, 23.April 2017  von 10 – 16:00 Uhr

Die Vereine „Schülerakademie Elbe-Elster e.V.“ und „Freundeskreis Technisches Denkmal Brikettfabrik LOUISE e.V.“ laden ein:

Ab 10 Uhr beginnen die Fabrikführungen, deren Abschluss und Höhepunkt die Schauvorführung „dampfbetriebene Brikettpresse“ sind. Bis mindestens 16 Uhr finden dann halbstündlich Führungen statt. Die Anmeldung ist im Sozialgebäude, eine Teilnahme kostet pro Person 7 Euro, für Schüler und Studenten 4,50 Euro. Mit Kauf einer Eintrittskarte erfahren die Besucher, den genauen Zeitpunkt ihrer Führung. Die Rundgänge beginnen im Werkhof.

Ebenfalls im Sozialgebäude und in den Räumen der Schülerakademie sind die Stationen für die kleinen Forscher aufgebaut. Der Mitmachtag steht unter dem Motto: „ Zeigst du mir deine Welt? – Vielfalt im Alltag entdecken“. So gibt es Naturrätsel, Knobelspiele und handwerkliches in der Holzwerkstatt. Teilnehmerstempel werden mit dem Forscherpass (Kosten pro Kind 2,50 Euro und pro Erwachsener 3,00 Euro) gesammelt und mit etwas Glück erfolgt am Ende eine Prämierung.

Achtung, wichtige Stationen finden die kleinen Forscher auch in der Kraftwerkshalle. Dort, wo einst Elektroenergie erzeugt wurde und zum Dampftag Modelle dieser alten Technik zu sehen sind. Ein Hauch von Nostalgie macht sich breit, wenn die Piko-Fahrzeuge oder die Modelleisenbahn ihre Runden drehen.

Im ehemaligen Fahrrad-schuppen wird das Geheimnis gelüftet, was unter dem Begriff  „Transmission“ zu verstehen ist.
Die Grubenbahn lädt wieder zu den kleinen Rundfahrten ein. Von der Bahn-Haltestelle ist es nicht weit bis zur offenen Schmiedewerkstatt.
Für das leibliche Wohl ist mit regionalen Köstlichkeiten bestens gesorgt.

Noch ein wichtiger Hinweis: Aus Richtung Tröbitz ist das Betriebsgelände gesperrt. Eine Zufahrt ist nur über die Ortslage Domsdorf oder Domsdorf/Schadewitzer Straße, möglich. 

 Ein gute Anreise und ein herzliches Glückauf.

 

Willkommen