Stadt gewinnt beim Bundeswettbewerb

Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks gratulierte der Stadt Uebigau-Wahrenbrück und den weiteren Preisträgern.
Die Stadt Uebigau-Wahrenbrück gehört zu den Gewinnern beim Wettbewerb Klimaaktive Kommune 2016. Der bedeutendste und höchstdotierteste Preis im kommunalen Klimaschutz wurde am 28.11.2016 in Berlin durch das Bundesumweltministerium an die Stadt übergeben. Die Auszeichnung wurde für den Erhalt und die Weiterentwicklung der ehemaligen Brikettfabrik Louise als außerschulischer Lernort im ländlichen Raum für Klimaschutz und Energie vergeben, was nur gemeinsam mit weiteren Akteuren möglich war und ist.
Durch die enge Zusammenarbeit mit Partnern aus der Region werden aktuelle und historische Themen rund um Klima, Energie und Ressourcen erfolgreich Menschen aus allen Generationen vermittelt. Ausgeschrieben wird der “Oscar” im kommunalen Klimaschutz vom Bundesumweltministerium, dem Deutschen Institut für Urbanistik und in Kooperation mit den kommunalen Spitzenverbänden.

BGM Schülerakad. occasion dresses

 

 

 

 

 

Einen Kurzfilm über unsere Klima-Gewinnerkommune Uebigau-Wahrenbrück finden Sie unter:
http://www.klimaschutz.de/de/zielgruppen/kommunen/wettbewerbe/preistraeger/stadt-uebigau-wahrenbrueck-brandenburg-kooperationsprojekt-brikettfabrik-louise-als-ausserschulischer-lernort

 

Einen Film mit den Highlights der Konferenz sowie sämtliche Informationen und Kurzfilme über die Projekte der Wettbewerbsgewinner finden Sie unter:
http://www.klimaschutz.de/wettbewerb2016

 

Die Pressemitteilung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) finden Sie unter:

www.bmub.bund.de/N53773/

Willkommen